Hesselberg_Gipfel.jpg
Hesselberg Gipfel

Hesselberg - höchster Berg Mittelfrankens - 689m

hesselberg-panorama
hesselberg-panorama

Blick auf den Hesselberg von Aufkirchen auf den höchsten Berg Mittelfrankens - 689m

Limeseum
LIMESEUM

... das Römermuseum im Römerpark Ruffenhofen

Arena im Kastell Dambach
Arena im Kastell Dambach

Relikte der römischen Arena am Kastell Dambach am Hammerschmiedsweiher

previous arrow
next arrow

Umgebung

Brunnerweiher

Unsere ländlich geprägte Umgebung lädt zum Erholen, Wandern und Radeln ein.

Die nahegelegene Heide und der Dennenloher See sind Rückzugsort für viele mitunter geschützte Tier- und Pflanzenarten.

Das Waldgebiet Heide ist ein sandig und teils sumpfiges Waldgebiet mit ausgedehnten Fichten- und Kiefernbeständen. Es gibt viele Rad- und Wanderwege, die teils historischen Relikten wie dem räetischen Limes folgen oder zu Keltenschanzen mit seinen bis in die heutige Zeit deutlich sichtbaren Umrissen in der Landschaft führen.